EHF-Cup

EHF-Cup 2019/20 wurde vorzeitig beendet

Der EHF-Cup wird abgebrochen. Die verbleibenden Gruppenspiele, das Viertelfinale und auch das Finalturnier für Ende August wurden abgesagt. Eine Durchführung des Turniers 2019/20 zu einem späteren Zeitpunkt wird es nicht geben.

Champions League

EHF macht eine Zwangspause bis Ostern

Am Freitag gab dann auch die Europäische Handballföderation (EHF) bekannt, dass Europapokal- und Nationalteampartien bis zum 12. April 2020 ausgesetzt werden. Dies betrifft alle Wettbewerbe unter dem Dach der EHF.