REWE Final4 2020 findet am 27./28. Juni statt

Die Handball-Bundesliga GmbH hat das Finalwochenende um den DHB-Pokal jetzt terminiert. Demnach findet das Rewe Final4 am 27. Und 28. Juni 2020 in der Hamburger Barclaycard Arena statt.

Die Verschiebung war aufgrund der bundesweiten Corona-Epidemie-Entwicklung und der damit einhergehenden behördlichen Entscheidungen nötig geworden. Ursprünglich hätte das Finalwochenende am 4./5. April stattfinden sollen.

Qualifiziert sind Rekordtitelträger THW Kiel, der TBV Lemgo Lippe, die MT Melsungen und die TSV Hannover-Burgdorf.

Die Durchführung des REWE Final4 am 27./28. Juni ist abhängig von der Entwicklung der Corona-Epidemie und den damit verbundenen behördlichen Auflagen. Alle bisher erworbenen Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Update 21.03.2020: Auf Antrag der eingesetzten Taskforces hat der Zentralvorstand des Schweizerischen Handball-Verbands (SHV) entschieden, dass die am 13. März abgebrochene Meisterschaft 2019/20 nicht gewertet wird.